Willkommen beim NABU Bretten!


Jahreshauptversammlung 2021

Die Jahreshauptversammlung 2021 wird voraussichtlich am Freitag, den 08.10.2021 in der Aula des Hallen-Sportzentrums in Bretten stattfinden!

Der ursprüngliche Termin im Februar 2021 musste Covid-19 bedingt verschoben werden. Details folgen sobald diese vorliegen! 


Bild: NABU Bretten
Bild: NABU Bretten

Ein Vogelhaus in Maxigröße

NABU und Eigentümer

werten einen alten Umspannturm in Bretten-Gölshausen auf!

...mehr 

Foto: Stadt Bretten/S. Maske
Foto: Stadt Bretten/S. Maske

Trafostation in Dürrenbüchig an NABU übergeben

Zukünftig sollen dort Fledermäuse und andere Vogelarten am Ortsrand einziehen...mehr

Bild: NABU  Bretten
Bild: NABU Bretten

Videobotschaft - Fotovoltaik für Bretten



Hirschkäfer - Platz für Giganten

Foto:  Irmeli Thienes
Foto: Irmeli Thienes

BNN-Bericht über den neuen Hirschkäfermeiler im NABU Biotop Jeremias bei Sprantal

...mehr  

 

Klimaschutz in  Bretten - Leserbrief von Norbert Fleischer

Forderungen des NABU Bretten zum lokalen Klimaschutz in Form eines Leserbriefs  ...mehr

Südwestumgehung Bretten - Statusbericht

Der NABU Bretten fordert die eingehende Prüfung der Ostumfahrung mit Tunnel  ...mehr


Leserbrief - Biologische Vielfalt und Landwirtschaft

Norbert Fleischer hat seinen Leserbrief am 7. Juli 2021 veröffentlicht. Hier in voller Länge ...mehr



Download
Das Jahresprogramm 2021
Hier können Sie es herunterladen. Wie gewohnt enthält es die wichtigsten Termine, Projekte und eine Vielzahl an Informationen von der Brettener Ortsgruppe.
NABU-Bretten - Jahresprogramm 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB


BNN berichtet über Sträucheraktion 2020

Foto: Martin Alb
Foto: Martin Alb
Download
Mit Fruchtsträucher gegen den "grünen Beton"
Landschaftspflege ist Erhalt von Lebensgrundlagen für kommende Generationen
Quelle: BNN Bretten - Irmeli Thienes, Redaktionsmitglied
NaBu-Sträucher11-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.2 KB

NABU Obstsortenparadies in Gölshausen


Der Naturschutzbund Deutschland e.V.NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspek- tiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.